Über mich

Daniela Lalic Diplomierte Legasthenie- und Dyskalkulietrainerin

Das Interesse zur Pädagogik entwickelte sich bei mir nach der Geburt meines ersten Kindes. Ich fing daher an Bildungswissenschaften an der Universität Wien (mit den Schwerpunkten Inklusive Pädagogik bei speziellem Bedarf & Bildung, Beratung und Entwicklung über die Lebensalter) zu studieren.

Nach meinem Abschluss absolvierte ich die Ausbildung zur diplomierten Legasthenie- und Dyskalkulietrainerin beim EÖDL. Schon während meiner Ausbildung konnte ich den unmittelbaren Erfolg an meinen Kindern sehen. Dies hat mir gezeigt auf dem richtigen Weg zu sein!

Kinder sind wie Schmetterlinge im Wind. Manche fliegen höher als andere, doch alle fliegen so gut sie können. Sie sollten nicht miteinander verglichen werden, denn jedes Kind ist wundervoll, einzigartig & etwas Besonderes! (Verfasser Unbekannt)